Der Nordosten - The northeast

 

Wir verlassen Akureyri entlang des langen Fjords und kommen schnell zum nächsten Highlight. Den schönen Wasserfall Godafoss kann man auf guten Wegen von zwei Seiten erreichen und so aus der Nähe besichtigen.

We leave Akureyri along the large fjord and reach soon the next highlight. We approach the beautiful waterfall Godafoss on two good tracks from both sides. So we have a magnificent view from very close.

          

 

 

 

Das nächste Ziel ist das beeindruckende Vulkangebiet des Myvatn um den gleichnamigen großen See. Hier sehen wir große Krater und riesige zerklüftete Lavafelder. 

The next destination is the impressive volcanic area of the Myvatn around the lake of the same name. Here we can see large craters and big fields of rugged lava along the road.

         

 

 

 

Kurz hinter dem Myvatn-Gebiet kommen wir an das große Solfatarengebiet von Namaskard. Hier stinkt es nach Schwefel, heiße Schlammpools blubbern und es dampft aus vielen Löchern im warmen Boden.

Shortly after the Myvatn we discover the big solfatara area of Namaskard. Here it smells hefty of sulfur, hot mudpools are bubbling and it steams out of many holes in the warm ground.

          

 

 

 

Nun wird es auf dem weiteren Weg in Richtung der Ostfjorde ruhiger. Wir können endlich das einsame Island genießen, das wir bisher so vermisst haben, und fahren stundenlang auf leeren Straßen durch die weite Landschaft.

From now on the further way to the eastfjords it becomes calmer. Here we can enjoy a least the lonesome Iceland, that we missed so during the last days from Reykjavik. Here we can cycle for hours on empty roads through the wide and colorful landscape.