Rodeln  -  Sledging

 

Leutasch ist bekannt für seine mehrere Kilometer langen Naturrodelbahnen, die zum Beispiel von der Rauthhütte, der
Wettersteinhütte oder von der Hochmoosalm in die Tiefe führen.

Leutasch is well known for its mile long natural sledging runs. They lead for example from Rauthhütte, Wettersteinhütte or from
Hochmoosalm down to the deep valley.

 

 

Die für uns schönste Natur-Rodelbahn führt vom Hohen Sattel hinunter in den Ortsteil Ahrn. Doch bevor es los geht, müssen wir
die Schlitten fast 3 Kilometer von 1100m auf 1500m Höhe zu Fuß hinaufziehen.

Our favorite sledging run leads from the mountain saddle "Hoher Sattel" down to the district of Ahrn in Leutasch. But before we
can start,
we have to pull the sledges by foot approximately 3 kilometer uphill from 1100m to 1500m elevation. 

 

 

Nach etwa 1 Stunde sind wir auf dem Sattel angelangt und müssen erst einmal verschnaufen.

After approximately 1 hour of climbing we reach the mountain saddle and have to rest some minutes.

 

 

Am späten Nachmittag, wenn die Rodelbahn wieder leer ist, genießen wir kurz die Aussicht auf die Hohe Munde, bevor es
endlich losgeht.

At late afternoon, when the sledge run is empty again, we enjoy the great view to mountain "Hohe Munde" before we
start the downhill.

  

 

In rasendem Tempo geht es über die perfekt präparierte Piste hinab ins Tal. 

At a breathtaking velocity we speed the perfectly prepared run down to the valley.

 

 

Das war eine suuuper Abfahrt! Wenn der lange Aufstieg nicht wäre, würden wir gleich noch einmal hinunter fahren...

That was an exciting downhill! If there wouldn´t be the long walk uphill we would like to do the same once more at once!