Wandertour auf La Palma 2017/2018

 

 

Zum Jahreswechsel 2017/2018 sind wir für 2 Wochen nach La Palma aufgebrochen, um dort über die Feiertage einen Wanderurlaub zu verbringen. Insgesamt sind wir fast 180 Kilometer quer über die Insel gelaufen und haben dabei fast 9000 Höhenmeter bewältigt. Die kanarische Insel La Palma, die auch Isla Bonita genannt wird, war überraschend schön und noch relativ untouristisch. Der Norden mit seinen Lorbeerwäldern ist sehr grün und voller Barrancos (Schluchten), während die Mitte und der Süden trockener und von Vulkanen geprägt ist. 

 

On the turn of the year 2017 to 2018 we headed two weeks to the Canarian Island La Palma for hiking. Altogether we did approximately 180 km on foot across the island and climbed nearly 9000m uphill. La Palma is well known as "Isla Bonita", was surprisingly nice and not very touristy. The north is very green with plenty of gorges (barrancos), while the mid and the south are more dry and stamped by volcanos.